Weishaupt Thermo Condens WTC-GW 25-B C Brennwert-Kombitherme 25kW Heizung Bj.21

3.499,00 € **

** Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer, Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung gem. § 25a UStG. Daher keine MwSt. ausweisbar zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • IT19992
  • 10288238
  • 10288238
  • Sie erhalten selbstverständlich eine Rechnung sowie 1 Jahr Gewährleistung.
  • Die Anlage wurde auf Dichtheit und Funktion geprüft.
Paket Weishaupt Thermo Condens WTC-GW 25-B Ausf. C inkl. Weishaupt Systemregler WEM-SG... mehr
Artikelmerkmale:



Paket Weishaupt Thermo Condens WTC-GW 25-B Ausf. C

inkl. Weishaupt Systemregler WEM-SG Steuerung und Weishaupt modulierender Premix-Flächenbrenner

Gas-Brennwert-Kombitherme = Heizung und Warmwasser in einem Gerät

mit integriertem Plattenwärmetauscher

Das Angebot beinhaltet eine Gas-Brennwert-Kombi-Therme der Marke Weishaupt.

Eine Fachfirma hat die Anlage wegen eines Umbaus demontiert.

Die Anlage ist voll funktionsfähig und wurde von unseren Fachkräften generalüberholt.

Die Wartung/Inspektion erfolgte regelmäßig.

Es handelt sich um eine Kombitherme die für die Heizungs- und Warmwasserversorgung (Durchlauferhitzerprinzip) geeignet ist.

Die Anlage ist mit einer Regelung für den witterungsgeführten Betrieb ausgestattet.

Der Außenfühler ist in unserem Shop als Zubehör erhältlich.

 

Beschreibung vom Hersteller:

Modernste Brennwerttechnik. Effizient, sparsam, zukunftssicher. 

Brennwerttechnik ist prinzipiell sparsam.

Die von Weishaupt auf höchstem Niveau.

Auch für spätere Generationen. 

Die Wärme der Abgase aus dem Weishaupt Thermo Condens entweicht nicht einfach durch den Schornstein, sondern wird ergänzend zur Wärmegewinnung genutzt.

So kann der Brennstoff effizient in Wärme umgewandelt werden.

Das Besondere an der Brennwerttechnik von Weishaupt ist ihre hohe Anpassungsfähigkeit. 

Egal, welche Gasart auch immer aus der Leitung kommt (zum Beispiel mit beigemischtem Biogas), das Weishaupt System arbeitet stets mit optimalen Verbrennungswerten und so auf höchstem Effizienzniveau.

Für den reibungslosen Ablauf sorgt dabei die einzigartige SCOT-Technologie (eine Überwachungselektronik sichert stets die optimale Verbrennungsqualität).

Hohe Effizienz heißt natürlich: niedriger Energie­verbrauch, niedrige Heizkosten.

 

Ein Gerät. Viele regenerative Möglichkeiten. 

Wie auch immer sich Ihr Hausprojekt aktuell darstellt oder zukünftig entwickelt, ob eine Renovierung, komplette Modernisierung oder ob ein Neubau ansteht.

Das kompakte Weishaupt Gas-Brennwertsystem ist immer die richtige Wahl. Das Gas-Brennwertsystem Weishaupt Thermo Condens gibt Ihnen jede Flexibilität.

Ob bei der Platzierung der Einheit im Heizraum, im Wohnbereich oder unter dem Dach, als alleiniger Wärmeerzeuger oder in Kombination mit regenerativen Wärmequellen: viele Lösungen sind machbar.

Besonders häufig wird die wirtschaftliche Variante mit Solarthermie zur Warmwasserbereitung gewählt.

Mit etwas vergrößerter Kollektorfläche kann auch die Gebäudeheizung unterstützt werden.

Eine andere Möglichkeit Umweltwärme einzubinden ist die Kombination mit einer Wärmepumpe.

Im einfachsten Fall wird nur Warmwasser über eine Trinkwasserwärmepumpe bereitet.

Soll auch Heizwärme anteilig mittels Wärmepumpentechnik bereit gestellt werden, kommt ein sogenanntes Hybridsystem zum Einsatz:

GasBrennwerttechnik kombiniert mit einer Splitwärmepumpe.

Sprechen Sie mit Ihrem Heizungsfachmann über die für Sie passende Lösung. 

 

Bedienung wann und wo Sie wollen: Per App, per Raumregler oder am Gerät. 

Nach Hause kommen. Immer ins Warme.

Mit unserer App fürs Smartphone und Tablet können Sie aus dem Wohnzimmer, dem Garten oder von unterwegs Ihre Heizung bequem kontrollieren und regulieren.

Das funktioniert so einfach wie mit einer Fernbedienung.

Unser Heizsystem arbeitet vollautomatisch und falls Sie doch einmal eine andere Einstellung vornehmen wollen, ist das Gerät über das große, farbige Display bequem intuitiv bedienbar.

Dank der logischen Benutzerführung mit einer klaren, hilfreichen Sprache reicht simples „Drehen und Drücken“ – um beispielsweise die Raumtemperatur anzupassen oder das Tagesprogramm zu ändern.

Auch beruhigend zu wissen: Fehler bei der Bedienung sind praktisch ausgeschlossen, da im Hintergrund immer die intelligente Technik aufpasst.

 

Unterschiedliche Bedürfnisse. Immer das richtige System. 
Vom Neubau bis zur Modernisierung, vom Reihenhaus bis zum Mehrfamilienhaus, von wirtschaftlich interessant bis maximal ökologisch – wir haben immer das passende System.
Weishaupt bietet je nach persönlichem Bedürfnis verschiedene Pakete an.

Ganz einfach lässt sich das Brennwertgerät Weishaupt Thermo Condens mit unterschiedlichen regenerativen Systemen wie z. B. einer Solaranlage oder einer Wärmepumpe kombinieren.

 

Gas-Brennwert mit Solarthermie
Ein neues Gas-Brennwertgerät kann bereits spürbare Energieeinsparungen im Vergleich zu einer alten Öl- oder Gasheizung bringen.

Wird die Anlage mit einer solarthermischen Anlage ergänzt, können bis zu 30 % des bisher verbrauchten Brennstoffes eingespart werden.

Die Solaranlage übernimmt größtenteils die Erwärmung des Brauchwassers und kann zusätzlich in der Übergangszeit Wärme in die Heizung einspeisen.

Während ein Neubau oder ein Bestandsgebäude mit Fußbodenheizung ideal für die alleinige Beheizung mit einer Wärmepumpe geeignet ist, bietet ein Hybridsystem aus Gas-Brennwertgerät und Wärmepumpe den Vorteil, auch bei einer Heizkörperheizung den Großteil der Jahresheizarbeit über die Wärmepumpe abzudecken.

Wird die Wärmepumpe bei niedrigen Außentemperaturen oder in der Brauchwasserbereitung auf Grund höherer Heizsystem-Temperaturen ineffizient, übernimmt automatisch das Gas-Brennwertgerät die Wärmezufuhr.

 

Überblick:

  • Großer Modulationsbereich 2,9 bis 26,0 kW
  • Integrierte Warmwasserbereitung bis 30 kW über Plattenwärmetauscher
  • Mit Hocheffizienz-Hybridpumpe
  • Integrierte Internet-Schnittstelle
  • Normnutzungsgrad > 110 %
  • Elektronische Verbrennungsregelung (Scot)
  • Verbrauchskontrolle durch integrierten Wärmemengenzähler

 

Wandhängendes Gas-Brennwertgerät Ausführung C

  • integrierte Trinkwassererwärmung im Durchflussverfahren über Edelstahl-Plattenwärmetauscher mit folgenden integrierten hydraulischen Komponenten:
    • drehzahlgeregelter (PWM) Hocheffizienz-Hybrid-Pumpe, die sowohl differenzdruckgeregelt, wie auch PWM- gesteuert betrieben werden kann.
    • Warmwasserumschaltventil
    • Membranausdehnungsgefäß 10 Liter
  • Für geschlossene Heizungsanlagen nach EN 12828.
  • Betrieb ohne Mindestumlaufwassermenge.
  • Zugelassen für Gasarten E, LL und B/P.
  • Weishaupt Gas-Brennwertsysteme WTC-G 15 bis 60-B sowie WTC-G 80 und 100-A sind für einen Wasserstoffanteil im Erdgas von bis zu 20 Volumenprozent durch den DVGW zertifiziert.
  • Die DVGW-Prüfstelle hat darüber hinaus die Eignung und den sicheren Betrieb für einen Wasserstoffanteil bis 30 Volumenprozent im Erdgas bestätigt.
  • Für raumluftabhängigen und -unabhängigen Betrieb.
  • Kesselkörper aus hochwertigem Aluminium- Silizium-Sandguss.
  • Die großzügig dimensionierte Wärmetauscherfläche gewährleistet niedrige Abgastemperaturen und höchste Wirkungsgrade.
  • Große Revisionsöffnungen ermöglichen eine wirkungsvolle Reinigung der Heizflächen.

 

Weitere Komponenten:

  • analoger Manometer und digitaler Druckaufnehmer.
  • Luftsammeltopf mit automatischem Entlüfter.
  • Ultraschall-Volumenstromsensor.
  • Geräuscharmer modulierender Premix-Flächenbrenner für niedrige CO- und NOx-Emissionen.

 

Die elektronische Verbrennungsregelung System Scot sorgt kontinuierlich für optimale Verbrennung mit höchstem Wirkungsgrad und niedrigen Emissionen und bietet zusätzliche Vorteile:

  • Einfache Inbetriebnahme
  •  Ausregelung von Gas-Qualitäts- und Druckschwankungen
  • Automatische Erkennung verschiedener Erdgasarten
  • Einfache Umstellung auf Flüssiggas ohne Umbauteile
  • Verlängerte Prüfintervalle für Schornsteinfeger (alle 3 Jahre)

 

Modulares Regelsystem WEM zur Regelung eines witterungs- und raumtemperaturgeführten Pumpenheizkreises und eines Trinkwasserspeichers.

Systemregler WEM-SG mit:

  • intuitiver Menüführung über Symbolik (Icon) und Klartext durch Drehen und Drücken
  • Inbetriebnahme-Assistent mit Hydraulikauswahl
  • frei belegbares Favoritenmenü
  • Grafikfarbdisplay
  • Wärmemengenanzeige
  • Speicher-Einmalladung (Warmwasser-Push)
  • Antilegionellenfunktion
  • integrierte LAN-Schnittstelle zur Anbindung an das WEM-Portal. Über das WEM-Portal kann nach Entrichtung einer Nutzungsgebühr per App oder PC auf das Heizsystem zugegriffen werden (Ferneinstellung, Datenaufzeichnung, Störmeldungen, etc.)
  • Ein multifunktionaler Ausgang zur wahlweisen Ansteuerung von externen Pumpen (für Heizung, Speicherladung, oder Warmwasser-Zirkulation), eines externen Gasventils oder als Stör- oder Betriebsmeldeausgang nutzbar.
  • Zwei Eingangskontakte zur optionalen Nutzung als Sperrkontakt für Heizbetrieb, Warmwasserbetrieb oder Wärmeerzeuger.
  • Temperatur- und Volumenstromregelung einer hydraulischen Weiche / Systemtrennung zur Vermeidung von Rücklaufanhebung.
  • Einzelzugentlastung für sämtliche Kabel externer Komponenten. Abschirmblech an sämtlichen Kleinspannungsleitungen.
  • Grundregelung durch ein Einsteckmodul (Zubehör) erweiterbar um zwei Schaltausgänge, PWM-Ausgang, zwei Fühlereingänge, 0-10 Volt-Eingang zur Kesselführung über externe Wärmeanforderung
  • CAN-Bus-Schnittstelle zur Kommunikation mit weiteren WEM-Regelkomponenten. Das System kann auf bis zu 12 Brennwertgeräte, 24 Erweiterungsmodule Heizkreis oder Warmwasser mit jeweils bis zu drei Raumfühlern erweitert werden.

 

Hinweis: Anforderungen an die Heizwasserqualität VDI 2035 oder vergleichbarer nationaler und/oder regionaler Vorschriften sind zu erfüllen

 

Daten:

  • Typ: Weishaupt Thermo Condens WTC-GW 25-B Ausf. C
  • Steuerung: 
  • Brenner: Weishaupt modulierender Strahlungsbrenner
  • Betriebsform: eingestellt auf Erdgas E (H), eine Umstellung auf Erdgas LL (L) oder Flüssiggas P (B) ist möglich
  • Technik: Brennwert
  • Abgas: Luftabgassystem (LAS) - Brennwert Abgassystem
  • Betriebsart: raumluftunabhängig (RLU)
  • Kombitherme: Heizung und Warmwasser in einem Gerät
  • drehzahlgeregelte Hocheffizientz-Hybrif-Pumpe - PWM-Pumpe (Effizienzklasses A)
  • Nennwärmeleistungsbereich bei 80°C/60°C: 2,9 kW - 23,6 kW
  • Nennwärmeleistungsbereich bei 50°C/30°C: 3,3 kW - 26,0 kW
  • Nennwärmebelastungsbereich (Heizung): 3,0 kW - 24,0 kW
  • Normnutzungsgrad bei 40/30 °C: 110 %
  • NOx-Klasse: 6
  • Betriebsdruck: 3 bar
  • Maße:
    • Höhe 792 mm
    • Breite 520 mm
    • Tiefe 335 mm
  • Gewicht: 46 kg
  • Abgasanschluss Ø: 80/125 mm
  • 230 V / 5 Hz / 74 W / max. 16 A
  • Baujahr: 2021 

Allgemeine Informationen:
Sie erhalten selbstverständlich eine Rechnung sowie 1 Jahr Gewährleistung.
Lieferumfang siehe Originalbilder. Der Artikel wurde wegen eines Umbaus vom Fachmann demontiert und ist voll funktionsfähig.
Für unsere gebrauchten Artikel gilt: Die Artikel können kleine Spuren vom Ein- und Ausbau aufweisen. Schauen Sie sich daher die Originalfotos bitte genau an. Mängel, die die Funktion des Artikels betreffen (sofern vorhanden), werden von uns genau in der Artikelbeschreibung aufgeführt.
Haben Sie Fragen zu einem Produkt? Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern.

Allgemein: Arbeiten an Gasinstallationen dürfen nur von Installateuren vorgenommen werden, die vom zuständigen Gasversorgungsunternehmen dazu berechtigt sind. Heizungsanlagen dürfen nur von autorisiertem Fachpersonal repariert oder installiert werden. Elektroarbeiten dürfen nur von Elektrofachkräften durchgeführt werden. Bitte klären Sie vor dem Kauf mit Ihrem Installateur und Schornsteinfeger, ob Einbau und Abnahme bei Ihnen möglich sind.
Weiterführende Links zu "Weishaupt Thermo Condens WTC-GW 25-B C Brennwert-Kombitherme 25kW Heizung Bj.21"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Weishaupt Thermo Condens WTC-GW 25-B C Brennwert-Kombitherme 25kW Heizung Bj.21"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen