SYR Wasserstandbegrenzer DN 20 Typ 933.1 mit Verriegelung - 0933.20.000 -

249,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung deutschlandweit!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • IT16317
  • 4017905006477
  • 0933.20.000
  • 0933.20.000
  • Sie erhalten selbstverständlich eine Rechnung sowie 1 Jahr Gewährleistung.
  • Neu & OVP aus Lagerbestand.
SYR Wasserstandbegrenzer (Wassermangelsicherung) DN 20 Typ 933.1 mit Verriegelung mit... mehr
Artikelmerkmale:



SYR Wasserstandbegrenzer (Wassermangelsicherung) DN 20 Typ 933.1 mit Verriegelung mit Anschlußkabel 2,5 Meter - 0933.20.000 -

Das Angebot beinhaltet einen Wasserstandbegrenzer der Marke Syr.

Neuer unbenutzter Artikel aus Lagerbestand. Die Verpackung kann Beschädigungen aufweisen.

 

Beschreibung vom Hersteller:

Der Wasserstandbegrenzer 933 dient der Absicherung von Heizkesseln in Warmwasser-Heizungsanlagen gegen Ausglühen infolge von Wassermangel. Bei geschlossenen Heizungsanlagen nach DIN EN 12828 mit einer Heizleistung von mehr als 300 kW ist der Einbau zwingend vorgeschrieben. Bei Heizkesseln mit geringerer Heizleistung ist der Einbau vorgeschrieben, wenn nicht ausgeschlossen werden kann, dass eine unzulässige Aufheizung im Falle von Wassermangel auftreten kann. Zusätzlich kann der Wasserstandbegrenzer 933 überall dort eingesetzt werden, wo wasserstandabhängige, elektrische Schaltvorgänge ausgelöst werden sollen und eine Prüfmöglichkeit ohne Absenken des Wasserstandes gefordert wird. Der Wasserstandbegrenzer 933 ist als Gerät mit magnetischer Übertragung der Schwimmerbewegung auf einen Mikroschalter ausgeführt und ermöglicht eine Prüfung ohne Absenken des Wasserstandes. Die elektrische Schalteinheit ist um 360° drehbar und ohne Entleeren der Anlage auszutauschen. Der Wasserstandbegrenzer 933.1 verriegelt nach Abschalten. Ist die Störung beseitigt, wird die Anlage mit Hilfe des Entriegelungstasters am Wasserstandbegrenzer wieder eingeschaltet.

 

Technische Daten:

  • Betriebsüberdruck: max. 10 bar
  • Betriebstemperatur: max. 120 °C
  • Max. Umgebungstemperatur: max. 70 °C
  • Schutzart: IP 65
  • Mikroschalter: Wechsler 1-polig
  • Einbaulage: Hauptachse senkrecht
  • Belastbarkeit des Schalters: 10 (4) A / 250 V Wechselstrom
  • TÜV-Bauteilkennzeichen-Nr.: TÜV - HWB - 16-190
  • VDE-Ausweis-Nr.: 139223
  • Wasserstandsbegrenzer 933.
  • für geschlossene Heizungsanlagen nach DIN EN 12828
  • für Außenanbau
  • Gehäuse GG 25, verzinkt
  • mit Anschweißverschraubungen DN 20
  • Schaltergehäuse aus Kunststoff
  • Schutzart IP65, VDE-zugelassen
  • elektrisch fertig verdrahtet
  • mit Anschlußkabel 2,5 m
  • Typ 933.1 mit Verriegelung
  • Schalteinheit drehbar und austauschbar ohne Entleerung der Anlage
  • Bauteilgeprüft, DN 50
Weiterführende Links zu "SYR Wasserstandbegrenzer DN 20 Typ 933.1 mit Verriegelung - 0933.20.000 -"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SYR Wasserstandbegrenzer DN 20 Typ 933.1 mit Verriegelung - 0933.20.000 -"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen