Junkers Ceranorm ZWN 18-6 AE 23 Gas-Kombi-Therme 18kW Bj 2006 Heizung Außenwand

999,00 € **

** Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung gem. § 25a UStG. Daher keine MwSt. ausweisbar zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • IT10245
  • FD686 (6201)
  • 7713131858
  • Sie erhalten selbstverständlich eine Rechnung sowie 1 Jahr Gewährleistung
  • Die Anlage wurde auf Dichtheit und Funktion geprüft.
Junkers Ceranorm ZWN 18-6 AE 23 Gas-Kombitherme = Heizung und Warmwasser in einem... mehr
Artikelmerkmale:



Junkers Ceranorm ZWN 18-6 AE 23

Gas-Kombitherme = Heizung und Warmwasser in einem Gerät

RLU / raumluftunabhängig - Außenwandgerät

Das Angebot beinhaltet eine Heizwert Gas-Kombi-Therme der Marke Junkers.

Eine Fachfirma hat die Anlage wegen eines Umbaus demontiert.

Die Anlage ist voll funktionsfähig und wurde von unseren Fachkräften generalüberholt.

Die Wartung/Inspektion erfolgte regelmäßig.

Es handelt sich um eine Kombitherme die für die Heizungs- und Warmwasserversorgung (Durchlauferhitzerprinzip) geeignet ist.

Reglungen für den witterungsgeführten oder raumtemperaturgeführten Betrieb sind in unserem Shop als Zubehör erhältlich.

 

Beschreibung vom Hersteller:

Die gebläseunterstützte Junkers Gas-Kesseltherme ZWN 18-6 AE (CERANORM) wird für den Betrieb von Zentralheizungen mit integrierter Warmwasserbereitung im DurchlauferhitzerPrinzip in Einfamilienhäusern, Etagenwohnungen usw. eingesetzt. Der Wärmeerzeuger wird an der Wand montiert und beansprucht somit keine Stellfläche. Dies erleichtert den nachträglichen Einbau bei einer Altbaumodernisierung. Die Junkers Gas-Kesselthermen ZWN 18/24-6 AE sind komplette Einheiten, bei denen die für die Funktion einer WarmwasserZentralheizung notwendigen Komponenten wie Umwälzpumpe, Ausdehnungsgefäß, Regel- und Sicherheitseinrichtungen und der Warmwasserbereiter bereits eingebaut sind. In Verbindung mit einer raum- oder witterungsgeführten Junkers Regelung und der Stetigregelung der Kesseltherme wird ein großer Komfort erreicht. Die individuell einstellbare Warmwasser-Auslauftemperatur bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Die Geräteleistung wird stufenlos innerhalb des Regelbereiches der Kesseltherme dem jeweiligen Wärmebedarf angepasst. Die raumluftunabhängige Gas-Kesseltherme ZWN 18-6 AE kann an oder in der Nähe der Außenwand installiert werden. Aufgrund des raumluftunabhängigen Betriebes ist die Geräteaufstellung von der Größe des Aufstellraumes unabhängig. Umfangreiches Abgaszubehör ermöglicht vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Daten:

  • Typ: Junkers Ceranorm ZWN 18-6 AE 23
  • Betriebsform: eingestellt auf Erdgas E (H), Umstellung auf Erdgas L (LL) oder Flüssiggas P möglich
  • Technik: Heizwert
  • Kombitherme (Heizung und Warmwasser)
  • Abgas: Außenwandgerät (raumluftunabhängig)
  • Nennwärmeleistung: 9,9 - 18,3 kW
  • größte Wärmebelastung: 19,8 kW
  • kleinste Wärmebelastung: 9,9 kW
  • zulässiger Gesamtüberdruck (Heizung): 3 bar
  • 230 Volt / 50 Hz / 115 Watt
  • Maße: Höhe: 850 mm / Breite 440 mm / Tiefe 380 mm
  • Gewicht: 45 kg
  • Baujahr: 2006

Passende Regelung (Zubehör):

  • witterungsgeführte Regler: Junkers TA 211 E(i.V.m. DT1/DT2), TA 250, TA 270
  • raumtemperaturgeführte Regler: FR 50, FR 100, FR 120, TR 100, TR 200

Passende Anschlussgruppen (Zubehör):

  • Junkers Bosch Montageanschlussplatte Nr.991, Aufputz, komplett inkl. Gas- und Wartungshähne
  • Junkers Bosch Montageanschlussplatte Nr.992, Unterputz, komplett inkl. Gas- und Wartungshähne

 

 


Allgemeine Informationen:
Sie erhalten selbstverständlich eine Rechnung sowie 1 Jahr Gewährleistung.
Lieferumfang siehe Originalbilder. Der Artikel wurde wegen eines Umbaus vom Fachmann demontiert und ist voll funktionsfähig.
Für unsere gebrauchten Artikel gilt: Die Artikel können kleine Spuren vom Ein- und Ausbau aufweisen. Schauen Sie sich daher die Originalfotos bitte genau an. Mängel, die die Funktion des Artikels betreffen (sofern vorhanden), werden von uns genau in der Artikelbeschreibung aufgeführt.
Haben Sie Fragen zu einem Produkt? Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern.

Allgemein: Arbeiten an Gasinstallationen dürfen nur von Installateuren vorgenommen werden, die vom zuständigen Gasversorgungsunternehmen dazu berechtigt sind. Heizungsanlagen dürfen nur von autorisiertem Fachpersonal repariert oder installiert werden. Elektroarbeiten dürfen nur von Elektrofachkräften durchgeführt werden. Bitte klären Sie vor dem Kauf mit Ihrem Installateur und Schornsteinfeger, ob Einbau und Abnahme bei Ihnen möglich sind.
Weiterführende Links zu "Junkers Ceranorm ZWN 18-6 AE 23 Gas-Kombi-Therme 18kW Bj 2006 Heizung Außenwand"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Junkers Ceranorm ZWN 18-6 AE 23 Gas-Kombi-Therme 18kW Bj 2006 Heizung Außenwand"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen